Von Perlen und Salzen

Sonntag, 8. September 2013 |


Hallo Ihr Lieben,

draußen herrscht herbstliches Wetter und das kommt mir gerade gelegen. Vor allem Sonntags faulenze ich gerne, genieße etwas Ruhe und versuche zu entspannen.

Der Herbst kommt, vielleicht ist er auch schon da. Endlich.
Ich bin ein Mensch für kältere Temperaturen und freue mich auf mehr Ruhe, Kuscheln auf der Couch, kannenweise Tee, herzhafte Gerichte und den Geruch der draußen herrscht. Auf das bunte Laub, Stiefel und Pullis, die kalte Luft  und neblige Morgen.
Die spinnt werden viele von Euch jetzt denken und wahrscheinlich habt Ihr sogar recht, aber ich kann es kaum erwarten!

Und auf was ich mich noch freue in der kälteren Jahreszeit sind ausgiebige Bäder. Mhhhhh einfach wundervoll in warmem duftendem Wasser zu entspannen.

Diese beiden Badezusätze hab ich ausprobiert und hab ne kleine Review für Euch.


Denkpause, das kann ich brauchen!!! Das war das erste das ich mir gedacht habe als ich die Badeperlen von Kneipp gesehen habe. Einfach mal an Nichts denken bzw. nur an schönes Denken, wer kann das nicht brauchen?! Einfach mal abschalten und für ein paar Minuten schwelgen.


Im grün gefärbten Wasser und mit angenehmem Minze-Duft klappt das wunderbar!! 
Die Perlen lösen sich etwas langsam auf aber das ist nicht so schlimm. Der Geruch ist, für mich, sehr angenehm. Und auch nach dem Baden fühlt sich die Haut angenehm weich und gepflegt an und duftet noch leicht nach Minze.


Das die Badeperlen keine Parabene und Silikone enthalten sowie umweltschonend hergestellt wurden sind für mich positive Punkte!


Wirklich ein schöner Badezusatz den ich bestimmt noch öfter genießen werde!



Der zweite Badezusatz ist Abendruhe von Tetesept. Die Erkältungs- und Eukalyptusbäder von Tetesept liebe ich sowieso. Dieses Badesalz ist eher pulvrig und stark im Geruch. Allerdings noch in angenehmem Maße. Das Pulver löst sich sehr schnell auf und verteilt sich gleichmäßig. Der Duft ist stark, aber angenehm und sehr fruchtig.


Die Farbe des Wassers wird leicht rosa. Schaum bildet sich wie bei den meisten Badesalzen keiner.


Auch dieser Badezusatz ist Silikonfrei und ohne Zusätze. Die Haut fühlt sich nach dem Bad wahnsinnig weich an und riecht noch leicht fruchtig.

Ein sehr angenehmes Badesalz mit schönem Duft. 

So Ihr Lieben jetzt wünsch ich Euch noch einen entspannten Sonntag.


kleine Vorschau: Kürbis



1 Kommentare:

» ♥ M i s s C o c o G l a m ♥

Beide Sorten sehen sehr ansprechend aus :)

Kommentar veröffentlichen