Oh Du schöne Spargelzeit

Samstag, 4. Mai 2013 |

Hallo Ihr Lieben,

so ein doofes Wetter, hier bei uns zumindest. Totales Kopfschmerz-Wetter! Sonne... Wolken... Sonne.. Wolken... Wähhhhhhh! Da muss ich mich kulinarisch wieder etwas aus dem Tief holen :)

Und darum gibts heute das zweite Spargelrezept das ich schon angekündigt hab am Anfang der Woche!

Wieder schnell und einfach zu machen und mega lecker! Und auch warm oder kalt zu genießen.




Spargel-Tarte

Zutaten:

1 Rolle frischer Blätterteig (Kühlregal)
ca. 9 Stangen grünen Spargel
ca. 3 Cocktailtomaten
300g Schmand
2 Eier
etwas Parmesan
Salz, Pfeffer


Backofen auf  200°C vorheizen.
Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen.
Den Spargel im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel jetzt für ca. 5 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren. Anschließend kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
Den Blätterteig mit Papier in eine Tarteform geben und einen kleinen Rand bilden!
Schmand, Salz, Pfeffer und Eier gut verrühren. Parmesan darüber reiben und wieder gut verrühren.
Schmandmasse auf dem Blätterteig verteilen und die Spargelstangen und bei Belieben Cocktailtomaten in die Masse drücken.
Die Tarte für ca. 20min im heißen Ofen backen.



Jetzt verabschiede ich mich schon ins restliche Wochenende Ihr Lieben, ich hab nen vollen Terminplan die Tage!

Wünsch Euch nur das Beste!

1 Kommentare:

» Lena K

Heey.
Ich habe dich zum TAG Just about Myself getaggt.
Ich würde mich freuen, wenn du teilnimmst.
http://beautycoral.blogspot.de/2013/05/tag-just-about-myself.html

Liebe Grüße!

Kommentar veröffentlichen