Süße Haselnuss-Gugel

Montag, 15. April 2013 |

Hallo Ihr Lieben,

ist es nicht herrlich das Frühlings-Wetter?!?! Ich verspüre schon wieder den Drang nach T-Shirts, Tops und leckerem Eis :) Einfach toll wieder mit Sonnenbrille und leichten Klamotten in der Stadt die Sonnenstrahlen genießen zu können!


Natürlich hab ich am Wochenende auch wieder gebacken, da meine liebste Freundin und ich es uns in der Sonne gemütlich gemacht haben diesmal alles, was man schnell mitnehmen kann und vielleicht sogar als Fingerfood bezeichnet werden darf.
Heute hab ich kleine Haselnuss-Gugel für euch, die anderen Leckereien meines Wochenendes gibts im Laufe der Woche.


Haselnuss-Gugel

25g Mehl
25g Speisestärke
25g gemahlene Haselnüsse
40 g Zucker
1 Ei
7 EL Öl1 Messerspitze Backpulver
1 Pck. Vanillezucker

 

Backofen auf 180°C vorheizen.
Alle Zutaten zu einem glatten Teig vermengen. Die Guglform mit etwas Öl einpinseln und den Teig in die Form füllen (am Besten mit Hilfe eines Gefrierbeutels von dem Ihr vorne eine kleine Spitze abschneidet). Die Gugel für ca. 20 Minuten backen.
Mit Puderzucker bestäuben und genießen :)

 

Einfach grandios war es in der Sonne in den frühen Abendstunden. Richtig angenehm und im Shirt draußen auszuhalten. Dabei leckeres Essen genießen und beim Plausch mit der Besten einen Lachflash nach dem nächsten erleiden. Ein gelungener und toller Abend!

So Ihr Lieben, nun genießt die wärmeren Temperaturen und macht Euch eine schöne Woche.

Wünsch Euch nur das Beste!

 

2 Kommentare:

» Zimtkeksundapfeltarte.blogspot.de

Hi, habe Dich gerade über Sophie entdeckt.
Dein Blog gefällt mir!
Liebe Grüsse
Andrea

» Nani

Hallo Andrea,
das freut mich :) Schön das Du hier bist :)

Kommentar veröffentlichen